Turopolje & Waldviertler Blondvieh
Home Wurst & Fleisch Turopolje Blondvieh Der Verein Wir Biobauern Kontakt
Turopolje & Waldviertler Blondvieh

Verein TBW
Turopolje Schwein & Waldvierteler Blondvieh

Willkommen auf der Seite des Vereins TBW
Turopolje-Blondvieh-Waldviertel

Wir sind ein Verein, der sich die Haltung und Vermehrung zweier alter und wertvoller Tierrassen zum Ziel gesetzt hat. Das robuste und intelligente Turopolje Schwein und das traditionelle dem heimischen Klima bestens angepasste Waldviertler Blondvieh Rind stehen bei uns im Mittelpunkt. Wir, das sind Waldviertler Biobauern und der Fleischermeister Roman Schober in Gars am Kamp.

Alte Haustierrassen sind robust und widerstandsfähig, sie passen sich in die Landschaft ein, sind Teil eines klein­struk­turierten Bauerntums und können ganzjährig im Freiland zubringen.

Bio-Bauern sind überzeugt von Vielfalt und Bio-Diversität.
Sie wollen das Ursprüngliche in seiner Ursprünglichkeit erhalten und gute Lebensmittel erzeugen.
Wir vom Verein Turopolje-Blondvieh-Waldviertel setzen als Waldviertler Bio-Bauern diese Grundsätze auf unseren Höfen um.

 


 

Das Turopolje Schwein (kroat.: turopoljska svinja)

stammt ursprünglich aus Kroatien und ist nach der Region „Turopolje“ benannt. Seit 1995 wird das Turopolje Schwein in Österreich gezüchtet.

Das Waldviertler Blondvieh,

eine alte bodenständige Rinderrasse. Es wird bereits seit der Besiedelung des Waldviertels in dieser Region gehalten und gezüchtet. Für Freilandhaltung und biologische Landwirtschaft bestens geeignet.

Der Bio-Schober

100 Prozent Bio, handwerkliches Können und eine lange Familientradition: Die beste Grundlage erstklassiger Lebensmittel aus der besonderen Fleischqualität von Turopolje Schwein und Waldviertler Blondvieh.

 

EU

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes.
Hier investiert Europa in ländliche Gebiete
.

Impressum   UTZ Webdesign